Warum kann eine neue Futterkategorie nach den Vorgaben des Kunden eingeführt werden?

Basierend auf unserer Erfahrung können wir bei Verfügbarkeit von 100 für die am Land vorhandene Variabilität (gut verteilt in dem Bereich, in dem AgriNIRTM verwendet wird) repräsentative Proben eine stabile Kalibrierung entwickeln. Die Kalibrierung kann von uns oder von einem lokalen Experten vorgenommen werden. Dies ist dank dem DG-NIR MANAGER SW, den wir in unserem Produktportfolio anbieten, möglich.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner