Kontrollsystem zur Anwendung in der Neonatologie

Dinamica Generale entwickelt und fertigt die in der Neonatologie verwendeten Seosoren.

Der Forschungs- und Entwicklungsprozess ermöglichte Dinamica Generale die Gestaltung technisch komplexer Projekte in diesem Bereich sowie die Umwandlung der Erfahrung in eine Methode zur Projektimplementierung.

Basierend auf vom Kunden definierten Anforderung kann Dinamica Generale die grundlegenden Eigenschaften des Designs des Produkts ermitteln, sie mit dem Kunden teilen und von ihm bestätigen lassen und Prototypen zur Validierung innerhalb eines kurzen Zeitraums anbieten.
Nachdem die Prototypisierungsphase abgeschlossen ist, werden Tests und Prüfungen mit dem Kunden durchgeführt, außerdem erfolgen ein Entdest des Produkts und die Vorbereitung der technischen Datei.

Dinamica Generale ist auch dazu in der Lage das entwickelte Produkt anhand der Beurteilung der  Produktionsphasen entsprechend der Logik der Lean Production und der Anwendung der intern entwickelten Werkzeuge zur Testung und Kontrolle der Verarbeitung herzustellen, um Wirksamkeit, Effizienz und minimale Produktionskosten zu garantieren.

Um einen umfassenden Kundenservice anzubieten, werden für die Geräte programmierte Wartungsarbeiten definiert und geplant. Alle Projekte von Dinamica Generale entsprechen dem Ziel vollständige Produkte anzubieten, den Kunden bei der Aufrechterhaltung der funktionellen Eigenschaften des Geräts während der gesamten Lebensdauer zu unterstützen sowie sicher und in Übereinstimmung mit aktuellen Bestimmungen zu arbeiten.

Die Erfahrung von Dinamica Generale entstammt einer echten Notwendigkeit und wird über die Veprflichtung zum Ausdruck gebracht, ein zuverlässiger Partner sowie ein Forscher nach technologischen Lösungen für den medizinischen Bereich zu sein.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner