GEO SPREADER SYSTEME - (FESTE DÜNGER)

GeoSpreader
GEO SPREADER SYSTEME - (FESTE DÜNGER)
In FieldIn Field
DungstreuerDungstreuer
Das System GeoSpreader wurde entwickelt, um die Verteilung von Gülle und festen Düngemitteln zu steuern. Das System kann auf Dungstreuern und gezogenen Düngerstreuern installiert werden. Ich wünsche ein Angebot Ich möchte mehr erfahren
Das System ist in zwei Versionen verfügbar:
  • das System BASIC zeigt die Verteilungsdaten in Echteit an und zeichnet sie auf,
  • die Version SUPERIOR kann Maschinenfunktionen wie die Öffnung von Absperrschiebern steuern, um eine effiziente Verteilung des Materials zu garantieren, in Übereinstimmung mit:
                         - geplantem Verbreitungsfaktor
                         - Homogenität des verteilten Materials in Zusammenhang mit der Grundgeschwindigkeit der Maschine


 

  BASIC Version SUPERIOR Version
Anzeige des Verteilungsfaktors in Echtzeit JA JA
Hydraulische Kontrolle der Maschine NEIN JA
Manuelle/Automatische Einstellung der Maschine (z.B. Einstellung der Bandgeschwindigkeit) NEIN JA
Messung der Bodengeschwindigkeit der Maschine mittels GPS-Antenne JA JA

Kompatibilität der Software Field Trace für: Datensammlung, Ausdrucken von Berichten, Nachverfolgung von Kosten

NEIN JA
Anschluss von Wägezellen (optional) JA JA
Verbindung mit hochpräziser GPS-Antenne zur Kontrolle der Verteilungsgeschwindigkeit auf der Grundlage der Karte mit den Vorschriften NEIN JA

Zur Installation auf gezogenen Dungstreuern mit Förderband muss das System GeoSpreader an den NPN-Impulszählsensor direkt am Getriebe des Hydraulikmotors angeschlossen werden, der das Förderband antreibt. Die Auflösung des Sensors sollte nicht weniger als 600 Impulse je Umdrehung betragen. Dieser Sensor wird vom Hersteller des Hydraulikmotors gefertigt und geliefert.
 

Basisversion

Das System GeoSpreader (BASISVERSION) überwacht die Menge an verteiltem Material in einem speziellen Bereich.
Wenn das System über Wägezellen verfügt, wird der Verteilungsfaktor durch die Echtzeitermittlung des verbleibenden Gewichts in der Maschine ermittelt.
Wenn das System NICHT mit Wägezellen ausgestsattet ist, wird der Verteilungsfaktor auf der Grundlage der Anzahl der Umdrehungen des Quirls oder auf der Grundlage der Bandgeschwindigkeit ermittelt.
 
Die Anzeige enthält:
  • Geplanter Geschwindigkeitsfaktor
  • Streufaktor in Echtzeit 
  • Gewicht des Materials in Echtzeit
  • Bodengeschwindigkeit der Maschine
  • Geschwindigkeit der Umdrehungen des Quirls
  • Bandgeschwindigkeit
                                                                                  
P1:  Sensor zur Ermittlung der Drehgeschwindigkeit des Quirls
P2:  Anschluss an den Impulssensor, der am Hydraulikmotor installiert ist, der das Band antreibt. Dieser Sensor ist nicht im Set GeoSpreader enthalten. Der NPN-Sensor sollte nicht weniger als 600 Impulse je Umdrehung erhalten.
GeoSpreader BASIC Set
Code Beschreibung Menge
999-0711 Anzeige GeoSpreader BASIC 1
- Halterung 1
979-0266 GPS-Antenne zur Messung der Bodengeschwindigkeit 1
989-0463 Verbindungskabel (Anzeige - Sensoren) 1

959-0333

Sensor zur Messung der Drehgeschwindigkeit des Quirls 1

ERWEITERTE VERSION

System GeoSpreader (SUPERIOR VERSION) mit denselben Eigenschaften wie die Version BASIC Version plus:
- MANUELLE/AUTOMATISCHE Kontrolle der Bandgeschwindigkeit oder der Quirle.
 
Wenn das System mit Wägezellen ausgestattet ist, wird der Verteilungsfaktor durch Echtzeitermittlung des verbleibenden Gewichts in der Maschine ermittelt.
Wenn das System NICHT mit Wägezellen ausgestattet ist, wird der Verteilungsfaktor basierend auf der Anzahl der Umdrehungen des Quirls oder basierend auf der Bandgeschwindigkeit ermittelt.
Die Geschwindigkeit des Bandes kann MANUELL durch den Bediener (Fahrer) oder AUTOMATISCH vom System eingestellt werden, um den geplanten Verteilungsfaktor zu erreichen.
 
Die Version SUPERIOR ist mit Schaltern zur Aktivierung folgender Hydraulikfunktionen ausgestattet:
  • Öffnen/Schließen des Gates
  • Vorwärts-/Rückwärtsbewegen des Bandes der maschine
  • Erhöhung/Reduktion der Bandgeschwindigkeit
Schalter an der Anzeige ermöglichen die schnelle und effiziente Kontrolle der Hydraulikfunktionen der Maschine. Bis zu 7 hydraulische Zwei-Wege-Funktionen sind auf Anfrage verfügbar.
 
Die Anzeige enthält folgende Informationen:
  • Geplanter Verteilungsfaktor
  • Echtzeit-Verteilungsfaktor
  • Gewicht des Materials in der Maschine
  • Bodengeschwindigkeit der Maschine
  • Drehgeschwindigkeit des Quirls
  • Bandgeschwindigket
P1:  Sensor, der die Drehgeschwindigkeit des Quirls ermittelt
P2:  Anschluss des Impulssensors am Hydraulikmotor, der das Band antreibt. Dieser Sensor ist nicht im Set GeoSpreader enthalten. Der NPN-Sensor sollte mindestens 600 Impulse je Umdrehung erhalten.
EVP: Ausgang der Steuerung des Proportionalventils. Die Ausgangsspannung kann zwischen 0 und 10 V DC eingestellt werden. Zur Betätigung des Proportionalventils zwischen 0 und 2,5 A DC ist die Proportional BOX erforderlich.

GeoSpreader SUPERIOR Set

Code Beschreibung Menge
999-0713 GeoSpreader Anzeige SUPERIOR Version 1
- Halterung 1
979-0266 GPS-Antenne zur Messung der Geschwindigkeit 1
989-0265 Verbindungskabel (Anzeige - Driver Box) 1
979-0284 Driver BOX zum Anschluss von Sensoren und zur Aktivierung hydraulischer Funktionen 1
959-0333 Sensor zur Messung der Drehgeschwindigkeit des Quirls 1
- Kabel zum Anschluss des Geschwindikgeitssensors am Band 1
989-0262 Kabel zum Anschluss des Proportionalventils 1
989-0263 Kabel zum Anschluss des zwei-Wege Hydraulikmanagemnets 2

 

Zubehör GeoSpreader SUPERIOR:

Code Beschreibung Menge
979-0099 USB-Stick, um die Firmware zu aktualisieren und Daten von GeoSpreader auf Field Trace zu übertragen 1
979-0115 Proportionale Box für den proportionalen Ausgang 1
979-0301 Dreh-Potentiometer zur Messung der Öffnung des Gates 1
979-0289 Verbindung mittels Hochpräzisionsantenne zur Kontrolle der Streugenauigkeit basierend auf der Karte mit den Vorschriften 1

Funktionsalgorithmen

  • Die Verteilung der Gülle ist gleichmäßig entsprechend dem von Ihnen eingestellten Streufaktor
  • Einhaltung lokaler Güllestreuvorschriften
  • Eine gleichmäßige Verteilung führt zu:
    • höheren Erträgen und erhöhter Produktivität des Bodens
    • höheren Prifiten
  • Schnelligkeit und hohe Effizienz bei der Verteilung  

Product Features

Eintrittsschutz: IP 67
 
Displaygröße: 123 x 30,4 mm
Displayart: Display mit schwarzer Hintergrundbeleuchtung
Stromversorgung: 9,5 – 32 V DC
Gewicht: 1,1 kg (2,4 Pfund)
Antriebsbox (höhere Version): 1 kg (2,2 lbs)
Arbeitstemperatur: -20 / +65 °C (-4 /+150 °F)
Antriebsbox (höhere Version) -20 / +65 °C (-4 /+150 °F)
Abmessungen des Gerhäuses: 190 x 160 x 80 mm (7,5 x 6,3 x 3,1 Zoll)
Antriebsbox (höhere Version): 210 x 130 x 45 mm (8,3 x 5,1 x1,8 Zoll)
Material: Polyamid (PA) 30% Glasfaser, lärmisoliert

Technisches Datenblatt herunterladen

Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner